Nachtleben Bangkok 2022-23 Guide

Nachtleben Bangkok 2022/2023

Die Top-Reisezielstadt nach internationalen Besucherankünften im Global Destination Cities Index 2018, vor London, mit etwas mehr als 20 Millionen Übernachtungsgästen im Jahr 2017. Bangkok! Bangkoks facettenreiche Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und das Stadtleben sprechen unterschiedliche Touristengruppen an. Königspaläste und Tempel sowie mehrere Museen bilden die wichtigsten historischen und kulturellen Touristenattraktionen. Doch wenn wir ehrlich sind, dann sind es auch die Frauen und das Nachtleben, welche es in die Stadt zieht. Wir zeigen in diesem Beitrag wie das Bangkok Nachtleben 2022/23 aussieht und wo man was erwarten kann.

Nachtleben in Bangkok 2022/23

Das Nachtleben in Bangkok hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt, wobei der Schwerpunkt jetzt fest auf eleganten Rooftop-Bars, lebhaften Nachtclubs und angesagten Cocktailbars liegt. Die thailändische Hauptstadt hat jetzt so viel mehr zu bieten als nur Orte mit Themen für Erwachsene. Jede Diskussion über das Nachtleben in Bangkok kann die Partyszene in der Khao San Road oder die entspanntere Soi Rambuttri nebenan nicht ignorieren, während Thonglor auf der anderen Seite der Stadt jede Woche eine trendige neue Bar zu eröffnen scheint. Clubgänger in Bangkok haben ebenfalls die Qual der Wahl, mit großen Namen im Sukhumvit, Silom und den Superclubs im RCA, die an den meisten Abenden der Woche mit Touristen und Einheimischen gefüllt sind.

Sugar Dating in Bangkok Tipps

Wo findet das Nachtleben in Bangkok statt?

Es gibt nich denen einen Ort, wo sich Bangkoks Nachtleben abspielt. Das Nachtleben in Bangkok ist auf viele Straßen und Gegenden aufgeteilt. Anbei eine Übersicht der besten bzw. der empfehlenswertesten.

  • Khao San Road
  • Soi Rambuttri
  • Silom Road
  • Soi Cowboy
  • Thonglor
  • Ekkamai
  • Chatuchak
  • Royal City Avenue (RCA)

Frauen in Bangkok ohne Bars treffen

Die besten Nachtclubs in Bangkok

Bangkoks Nachtleben ist nicht nur laut und frech. Wenn die Sonne untergeht, öffnet Bangkok seine Augen, um sich in die lebhafteste Hauptstadt Südostasiens zu verwandeln. Sie bietet eine elektrisierende Atmosphäre, die die Stadt durchdringt, wenn sie in einer Explosion von Lichtern, Musik und Tanz zum Leben erwacht. Füge dazu die sorglose Atmosphäre, eine Dosis Wahnsinn und eine wahnsinnige Partykultur hinzu, und voila – man hat das verrückteste Nachtleben in ganz Thailand. Auf der anderen Seite des Spektrums hat die Stadt eine faszinierende Auswahl an coolen und stilvollen Jazzbars, die ideal sind, um die Stunden stilvoll zu verbringen. Lass dich nicht von Bangkoks Ruf täuschen, dass sich die Stadt um ihre berüchtigte Sexindustrie dreht. Während die Stadt der Engel ihren gerechten Anteil an Ping-Pong-Shows und Rotlichtvierteln hat, hat Bangkoks Nachtleben so viel mehr zu bieten.

Die Stadt ist vielleicht eher für ihr berüchtigtes Rotlicht-Nachtleben bekannt, aber sie hat tatsächlich viel mehr zu bieten. Bangkok hat einige exzellente Tanzclubs und einige der besten Nachtclubs Asiens, die Top-DJs aus der ganzen Welt anziehen. Anbei eine Übersicht der besten Nachtclubs in Bangkok.

  • Glow
  • Onyx Bangkok
  • Levels Club
  • Beam
  • Insomnia
  • Route 66
  • DJ Station

Beste Bars in Bangkok

Für einen neuen Touristen kann Bangkok ziemlich überwältigend sein. Thailands Hauptstadt ist der König der Reizüberflutung, einschließlich intensiver Würze, extremer Hitze und pochendem Verkehr. Nach einem Tag voller Stress in der Stadt wirst du einen Drink brauchen. Zu deinem Glück ist Bangkok eine verdammt gute Stadt, um genau das zu tun. Es gibt unendlich viele Trinkmöglichkeiten – zu viele davon sind Klischees der Touristenfalle (Whisky-Limonaden, die in Eimern serviert werden, teure Mojitos in einer Bar auf dem Dach). Aber man wird definitiv nicht enttäuscht, wenn man die Welt der Barszene der Premium-Bar-Klasse erkundet, die Einheimische aus Bangkok und neugierige Außenstehende gleichermaßen anzieht. Nachfolgend haben wir einige gute Bars aufgelistet, welche 2022 einen Besuch wert sind.

  • Sky-bar
  • Brown Sugar
  • Teens of Thailand
  • Tep Bar
  • Smalls Bar
  • Tuba Bar
  • Havana Social
  • The Iron Fairies
  • Bamboo Bar
  • Vespar

Nana Plaza Bangkok

Rotlicht in Bangkok

Zu Bangkoks bekanntesten Rotlichtvierteln gehören Soi Cowboy, Nana Plaza, Patpong und Soi Twilight – alle nebeneinander im Zentrum der Stadt. Die Arbeiter sind in der Regel Frauen aus ländlichen Gebieten des Landes, die in die Stadt gezogen sind, um Arbeit zu finden, aber mit begrenzter Bildung und dem Fehlen anderer Qualifikationen, die in der zunehmend globalisierten Stadt erforderlich sind, nehmen, was sie bekommen können.

Diese Bezirke verfügen über bekannte und oft hochklassige Einrichtungen, die nicht das Produkt illegalen Handels oder Zwangsarbeiter sind – ihre hohe öffentliche Sichtbarkeit reduziert eine solche Präsenz erheblich, zusammen mit dem wachsamen Auge des Staates, der selbst bestrebt ist, internationale Gegenreaktionen zu vermeiden solche ethischen Verstöße.

Prostitution findet man in Bangkok überall, dementsprechend auch Freelancer, Escort Angebote und Bars in denen man auch Short Time Zimmer findet.

GoGo Bars in Bangkok

Go-Go-Bars befinden sich in drei Hauptbereichen der Stadt: Soi Cowboy in Asok, Nana Plaza und Soi Patpong in Silom. Du wirst feststellen, dass die blinkenden Neonschilder und das Personal, das versucht, Sie in jede Bar zu locken, in jedem Bereich einheitlich sind. Aber es gibt Unterschiede an jedem der oben genannten Orte. Diese Go-Go-Bars erfreuen sich dank der lockeren, aber nur für Erwachsene stattfindenden Unterhaltung weltweiter Beliebtheit. Go-Go-Bars folgen normalerweise einem ähnlichen Stil, der sich normalerweise darauf konzentriert, einen Platz mit Blick auf die zentrale Bühne einzunehmen. Manchmal sind dort oben bis zu 40 Tänzer, während andere sitzen und mit den Kunden plaudern und etwas trinken.

GoGo Bars sind eine fantastische Anlaufstelle um eine Partynacht einzuleiten, bevor es anschließend in den Club geht. Frauen auslösen und mitnehmen ist jedoch nicht wirklich zu empfehlen, da sie teuer sind und es sich auch nicht mehr wirklich lohnt. Auf Dating Apps hat man die deutlich besseren Chancen auf gute Dates (oder Freelancer).

Escort Dating in Thailand

Frauen im Bangkok Nachtleben treffen

In Bangkoks Nachtleben kann man auch viele Frauen treffen. Von normalen, welche auf der Suche nach einer Beziehung sind, bis hin zu Prostituierten, welche ihre Dienste anbieten. Man kann sich in Bangkok auch wunderbar verabreden und gemeinsam einen schönen Abend haben. Wer auf der Suche nach einer Begleitung in Bangkok ist, oder auch auf der Suche nach einem Date, der sollte eine der Dating Apps benutzen. Bei diesen hat man sehr gute Erfolgschancen.

Die besten Datingseiten & Apps für Bangkok

Die beste Bangkok Dating App mit den meisten Mitgliedern und somit auch der größten Auswahl ist ThaiCupid. In unserem ThaiCupid Test konnte uns die Seite auf ganzer Linie überzeugen. Aber auch ThaiFriendly und ThaiKisses sind zu empfehlen. Da die Unterschiede bei den Frauen doch sehr groß sind, lohnt es sich bei allen anzumelden und sich vorab einen Überblick zu verschaffen. Die Anmeldung ist bei allen kostenlos.

Eine relativ neue Dating App, aber eine welche völlig kostenlos ist, ist Flirteezy. Das Besondere hier ist, dass sehr viele junge Frauen angemeldet sind, welche auf der Suche nach Dates und Beziehungen sind und nicht nur ihre Dienstleistungen anbieten. Es ist die perfekte Dating App um kostenlos nach seriösen Frauen zu suchen.  Mehr dazu in unserem Flirteezy Thailand Test.

Wie hat dir das Nachtleben in Bangkok 2022 / 2023 gefallen und wo hattest du am meisten Erfolg bei Frauen? Hinterlasse uns doch einen Kommentar. Gerne auch weitere Tipps zu Hotspots.

blank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.